Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Teilen | 
 

 Güterbahnhof Treptow: Hier ist ein Kaffee-Zug entgleist

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 53

Anzahl der Beiträge : 7639

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Güterbahnhof Treptow: Hier ist ein Kaffee-Zug entgleist   Fr 16 Okt 2015 - 19:57

Katja Colmenares schrieb:
Havarie auf den Schienen am Güterbahnhof Treptow. Verletzt wurde aber zum Glück niemand. Das Eisenbahn-Bundesamt hat die Ermittlungen aufgenommen.



Das muss ordentlich gekracht haben! Donnerstagfrüh ist am Güterbahnhof Treptow ein Kaffee-Zug entgleist. Zwei Wagen, beladen mit vier Containern Rohbohnen, sprangen von den Schienen.

“Der Vorfall ereignete sich um 7.40 Uhr”, so Romy Mothes, Sprecherin der Industriebahn-Gesellschaft Berlin (IGB) zur B.Z. “Scheinbar ist ein Waggon komplett entgleist und hat dabei einen zweiten Wagen teilweise von den Schienen gehoben”, so Mothes. Dadurch sind zwei Container komplett von den Wagengestellen gerutscht. Zwei weitere hängen schief über den Schienen.

Insgesamt hat der Güterzug eine Länge von acht Wagen, die jeweils mit zwei Containern beladen sind. Mothes: “Der Zug war auf dem Weg in die Jacobs-Rösterei.” Dort warteten die Mitarbeiter Donnerstag vergeblich auf Nachschub.

Mothes: “Die Bergungsarbeiten können erst am frühen Abend beginnen.” Dafür musste extra ein Eisenbahndrehkran von Leipzig nach Berlin überführt werden. Warum die Wagen entgleist sind, wird jetzt geklärt.

Wie immer in solchen Fällen wird das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ermitteln und eine offizielle Untersuchung einleiten.

Auf den Berliner S-Bahn-Verkehr hat die Havarie zum Glück keine Auswirkung. “Wir schätzen, dass die Bergungsarbeiten am Freitagvormittag abgeschlossen sind. Es entstehen ausschließlich Behinderungen im Güterbahnhof Treptow”, so ein Bahnsprecher.

Zwei- bis dreimal die Woche macht sich in Bremen ein Kaffee-Zug auf den Weg ins gut 350 Kilometer entfernte Berlin. Ab Bahnhof Neukölln ist die IGB zuständig für den Transport. Das Unternehmen verfügt in Berlin über insgesamt 21 Kilometer Gleise, die unter anderem direkt bis zum Werk in der Neuköllner Nobelstraße führen.
bz-berlin
Nach oben Nach unten
 

Güterbahnhof Treptow: Hier ist ein Kaffee-Zug entgleist

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Störungen,Unfälle,Archiv älterer Meldungen-